googlec31df8dc6b8b0ac3.html Inhalt und Konzept - Meine Hornstunden

Inhalt und Konzept - Meine Hornstunden

Direkt zum Seiteninhalt
Inhalt
  • Die Hornschule für junge Anfänger zwischen 7 und 12 Jahren.
  • Geschrieben für das gängige B-Horn in der meist üblichen "Horn in F" -Notierung.
  • Als Spezialausgabe auch mit F-Horn-Griffen erhältlich.
  • Auch für alle Hornschüler erhältlich, die im Posaunenchor mit dem Bassschlüssel beginnen ("Horn in C"-Notierung).

Kein Buch, sondern ein Ordner
  • Kein Papierchaos mehr, da zusätzliches Notenmaterial problemlos hinzugefügt werden kann
  • einige Prospekthüllen sind schon beigelegt
  • Echtes, schweres Notenpapier (kein weißes Papier)

  • Übersichtliche Seiten und ein großes Notenbild erleichtern den Einstieg.
  • Die Hornstunden können für eine Unterrichtseinheit reichen, sind aber keine Richtlinie; dafür sind die Stundenform und jeder Schüler zu unterschiedlich.
  • Die Einteilung zeigt dem Schüler klarer die Fortschritte, die er macht.

  • Zwischen jeder Stunde liegt ein Einlegeblatt. Hier können direkt die Hausaufgaben  aufgeschrieben werden.
  • Die Notenlinie kann für zusätzliche Übungen vom Lehrer genutzt werden.

Konzept
  • Jede Hornstunde beginnt mit einfachen technischen Übungen , am Ende steht immer ein Lied.
  • Der durchgehende Klick bei den ersten Liedern hilft das Metrum des Liedes zu spüren. 
  • Kindgerechte und bekannte Lieder  erleichtern den Einstieg.

  • Für Vorspiele kann die Begleitmusik auch extra bestellt werden. 
  • Um das Tempo der Stücke zu variieren, gibt es mittlerweile einige Apps auf dem Markt.
  • Mit dem grünen Band als Lesezeichen finden die Schüler direkt zur richtigen Hornstunde.
  • Die grünen Nummern sind besonders für das tägliche Einspielen geeignet.
  • Neue Töne mit Vorzeichen werden erst einmal bunt dargestellt.

  • Die Hornschule ist auch im Bassschlüssel erhältlich.
  • Alle Posaunenchorschüler können jetzt in der richtigen Quintlage beginnen.
  • Keine umschriebenen Trompeten-oder Posaunenschule mehr.



Vielen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit für die Webseite und diese Hornschule genommen haben.



Zurück zum Seiteninhalt